Acting Power Logo

Edmund Emge

Gründer und Inhaber von Acting Power

Studierte Gesang am Konservatorium der Stadt Wien und trat ab 1990 als Opernsänger auf. Ab 1997 Leitung des Opern Ensemble Rigoletto, das in mehreren Ländern Europas gastierte. 2002 bis 2005 Leiter des künstlerischen Betriebsbüros am Mainfrankentheater Würzburg. Seit 2001 alljährliche Beteiligung an den Opernfestspielen St. Margarethen als Regisseur, Sänger und Ensemblemanager. Leitete verschiedener Festivals in Europa, den USA (Oklahoma Opera Festival) und Afrika (Kenya Opera) und inszenierte Opern wie Tosca, Pagliacci, Hänsel und Gretel oder Die Italienerin in Algier. 2010 Gründung von Acting Power.

Gerhard Pohl

Regisseur

Ausgebildeter Opernsänger (Lübeck und London), Auftritte in Köln, London, Barcelona, Kopenhagen. Ab 1986 erste Regieaufgaben. Ab 1990 Leitung mehrerer Opernproduktionen der Deutsch-Französischen Musikwerkstatt und Inszenierungen beim deutschen Mozartfest und bei den Brunecker Sommerfestspielen. Leiter des Opernstudios Oberfranken in Bayreuth und Lehrer für Lied- und Arieninterpretation an der Opernschule Kopenhagen.

Jimmy Chiang

Dirigent

Geboren in Hong Kong, erlernte das Klavierspiel bereits mit 4 Jahren, weiters Cembalo, Orgel, Cello und die Komposition. Musikalische Ausbildung in England (FTCL), USA (Bachelor of Music) und in Wien (Magister Artium), Protégé von Seiji Ozawa (Wiener Staatsoper) und Leopold Hager. 2007 erster Preis im „Lovro von Matacic“-Wettbewerb für junge Dirigenten. Dirigent in Assistenz bei der Produktion von Wagners Ring-Zyklus in Lübeck und auch bei etlichen Opernproduktionen bei den historischen Festspielen in Eutin. 2009 Kapellmeister am Theater in Freiburg, gastierte als Dirigent an der Komischen Oper Berlin, am Theater Heidelberg und am Schlosstheater Schönbrunn in Wien. Gegenwärtig Chefdirigent der Wiener Sängerknaben.

Julia Leege

Regisseurin

Ab 2004 Schauspielschule in Ulm. 2008 Abschluss „staatlich anerkannte Schauspielerin“ und wurde in die Kartei der ZAV als solche aufgenommen. Regieassistenz am Altonaer Theater Hamburg. Studium der Regie in Ulm, währenddessen Besuch von theaterpädagogischen Unterrichten. Seit 2011 ist sie Ensemblemitglied des Theater Lauenburg und arbeitet nebenher in der freien Szene in Deutschland und Österreich.

Leonie Reese

Bühnen- und Kostümbildnerin

Studium der Kunstgeschichte in Marburg, Ausbildung zur Tischlerin, anschlie´┐Żend Möbelrestauratorin in Mainz. 2002 bis 2007 Studium der Innenarchitektur an der Hochschule Wismar. Während des Studiums erste eigene Arbeiten im Bereich Bühnenbild / Bühnenbau für Produktionen des Mittelsächsischen Theaters Freiberg. 2008 bis 2011 Ausstattungsassistentin am Theaterhaus Jena, wo sie auch für eigene Ausstattungen verantwortlich zeichnete. Seit 2012 freiberufliche Ausstatterin. Seit 2013 Produktionen in Linz, Szenenbildnerin für Filmprojekte und Kamerafrau bei DorfTV.

Andreas Ertl

Opernsänger (Tenor)

Studium und Promotion an der Universität Wien, Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie; praktizierender Mineraloge mit zahlreichen internationalen Projekten und Vorträgen, Gastprofessor an der Universität Heidelberg. Daneben ist er ausgebildeter Opernsänger, Konzerte und Auftritte: Opera Concert in Oxford, Ohio, U.S.A. (2002 und 2004), Tamino in Mozarts Zauberflöte bei den Opernfestspielen St. Margarethen (2006), Concert in Burlington, Vermont, U.S.A. (2007), Kenya Opera Concert Tour (2009), Hänsel & Gretel (E. Humperdink) bei den Opernfestspielen St. Margarethen (2010 und 2012). Zuständigkeitsbereich bei Acting Power: Atem- und Stimmübungen, Gesangslehrer.

Elisabeth Reichart

Opernsängerin (Mezzosopran)

Zuständigkeitsbereich bei Acting Power: Atem- und Stimmübungen, Gesangslehrerin.